Social Media

7 Minuten (inkl. Slideshow)

Ich lehne mich sicherlich nicht aus dem Fenster wenn ich behaupte, dass Social Media DAS Thema ist. Datenschützer schreien auf, werben in sozialen Netzen gehört für Unternehmen schon zum guten Ton und Facebook soll bei Börsengang mit einer  Rekordsumme von rund 100 Milliarden Dollar bewertet werden.
Interessant finde ich die Tendenz, dass wir als Nutzer uns scheinbar auf die universelle Plattform Facebook geeinigt haben. Das VZ Netzwerk gleicht in meinem Umfeld einem Friedhof und google+ bietet gegenüber Facebook kaum einen Mehrwert zumal Facebook durch die Gruppenbildung das Alleinstellungsmerkmal der Circlebildug von google+ aufgehoben hat. Zwar finden sich die üblichen Trendesetter und Early Adopters auch bei google+ wieder, aber der soziale Druck für die breite Masse scheint sich bisher nicht in diese Richtung zu verlagern. Provokativ kann man sagen, dass Personen unserer Generation noch ohne google+ aber nicht ohne Facebook leben können. Trotz Internet Zugang ist man sonst scheinbar von der Außenwelt abgeschnitten. Wie lange Facebook diesen Status halten kann wird sich zeigen, insbesondere sind unsere Einstellungsänderungen hinsichtlich des Datenschutzes nicht vorhersehbar. Als Student von „Werbung und Marktkommunikation“ ist das Thema Datenschutz für mich eine Zwickmühle. Einerseits möchte ich als Privatmensch meine persönlichen Daten vor Missbrauch schützen, andererseits finde ich als Werber kaum ein besseres Tool als Social Media, um Daten von verschiedenen Zielgruppen für Consumer Insights zu generieren und Werbung mit minimalsten Streuverlusten ausliefern zu können.

Auch wenn Facebook der Gigant von Social Media ist, es gehört weit mehr dazu.
Hier könnt ihr die Bandbreite noch einmal sehen, inkl. bemerkenswerter Social Media Kampagnen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s